Schuljahr 2021/22

 

Verkehrsschule der Viertklässler

 

Auch dieses Jahr üben die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse wieder fleißig die praktischen und theoretischen Inhalte, um ihren Fahrradführerschein zu machen.

 

Herbstzeit ist Wanderzeit

Bei bestem Spätsommerwetter marschierten die 1. Klassen in dieser Woche (22./23./24.9.) über die Wittach und das Rehgehege zum Abenteuerspielplatz. 

 

Was zieh ich an, damit man mich auch gut sehen kann?

16.9.21 Übergabe der Warnwesten für unsere Erstklässler.

Ein herzlicher Dank an die Polizei Poing für die freundliche Übergabe der neongelben Dreiecks-Westen. So sind unsere jünsten Schüler ab sofort auf dem Schulweg gut sichtbar. 

 

Hurra, ich bin ein Schulkind

Herzlichen willkommen, liebe Erstklässler. Wir wünschen euch einen guten Schulstart!

 

Schuljahr 2020/21

 

Servus, liebe Viertklässler!

29.7.21

Mit vielen bunten Ballons und guten Wünschen daran verabschieden sich unsere Großen von der Grundschulzeit. Bei fetziger Musik entschweben die Wunschballons in einen strahlend blauen Sommerhimmel. Alles Gute für eure Zukunft wünschen wir euch von Herzen. 

     

 

Bücherwürmer

Die 2. Klassen besuchen die Gemeindebücherei, erzählen von ihren Lieblingsbüchern und haben Zeit zum Schmökern. 

 

Richtfest - das neue Schulhaus wächst

23.7.21

Begleitet von der Marktkapelle lobte Bürgermeister Stolze den Baufortschritt und freut sich auf den pünktlichen Umzug in die neue Clusterschule. Auch die Schulfamilie fiebert den neuen Räumlichkeiten entgegen. Endlich können dann alle unter einem Dach lernen. 

 

Vorführung der Musikschule am 21.7.21

Wir wandern dem Schuljahresende entgegen

Wandertag der 1. Klassen

Am 19.7. und 20.7.2021, machten sich die 1. Klassen gemeinsam mit ihren Lehrkräften auf und erkundeten die Gegend rund um Markt Schwaben. Die Klassen 1a, 1b, 1c und 1e wanderten zunächst auf die Wittach, wo es bei Sonnenschein einen herrlichen Blick auf die Umgebung gab. Anschließend ging es vorbei am Rehgehege und über Feldwege zum Abenteuerspielplatz am Hennigbach. Dort tobten sich die Kinder auf den abwechslungsreichen Spielgeräten oder beim Fußballspielen richtig aus. Die Klassen 1d und 1f wanderten zum Schwabener Moos und erkundeten die Natur. Im Wald bauten die Kinder große Tipis und konnten sich ebenfalls richtig austoben. Kinder und Lehrerinnen waren sich einig: Das war ein toller Wandertag!


    

 

Wandertag der 2. Klassen

Tüchtig wanderten allen Buben und Mädchen zum Naturspielplatz nach Ottenhofen. Dort gab es viele geheime Wege, Kletterbäume und Insekten zu erkunden. 

 

 

 

Sport- und Spielefest

7.7.21 An vielen Stationen durften wir endlich wieder sporteln. Eine Gaudistaffel bildete den krönenden Abschluss. 

   

  

 

Erst üben – dann radeln

vlnr: Jens Stürner (Firma Magna), Florian Weidenbach (Firma PVF GmbH), Daniel Weber (FahrBar)

19.5.21

Rund 150 Viertklässler üben momentan fleißig Verkehrsschilder, Linksabbiegen oder die Rechts-vor-Links Regel. In den praktischen Einheiten auf dem Verkehrsübungsplatz in Poing werden die Kinder zu verkehrssicheren Radlern ausgebildet.

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr drei Markt Schwabener Firmen die Mädchen und Buben dabei unterstützen. Gespendet wurde die Broschüre „Justus der Schlauradler“ in welcher farblich illustriert die wichtigsten Regeln und Verhaltensweisen im Straßenverkehr vom Fuchs Justus aufgezeigt werden. Das Heftchen, welches jedes Kind erhält, ist eine tolle Ergänzung zum Unterricht.

Der Schwabener Radlladen „FahrBar“ spendet 50 Hefte. „Berufsbedingt, passt das super.“, so Daniel Weber. Auch die Firma Magna, vertreten durch Jens Stürner steuert 50 Schlauradler bei. Seit vielen Jahren unterstützt die PVF GmbH das Projekt schon. „Uns liegt die Sicherheit der jungen Verkehrsteilnehmer sehr am Herzen“, so Florian Weidenbach, bei dem wir uns für 100 Verkehrsheftchen herzlich bedanken.

Wir wünschen unseren jungen Radlerinnen und Radlern allzeit sichere Fahrt! 

 

Lernen zuhause

Viele schöne Werke sind im Homeschooling schon entstanden. Seid weiter so fleißig! Ihr macht das toll!

 

    

 

              

 

        

 

   

 

     

 

 

Digitaltraining für die 4. Klassen

Am 8. und 9. Dezember lernen Kinder und Jugendliche an ihren Schulen den vernünftigen, „smarten“ Umgang mit digitalen Medien – im Rahmen spannender Workshops für Klassen oder bei Vorträgen für Jahrgangsstufen. Viele Schüler freuen sich, wenn sie endlich mal über digitale Themen reden dürfen!

https://www.digitaltraining.de/

 

7. Dezember 2020

Lieber guter Nikolaus,
komm heut auch in unser Haus.
Die Stiefel hab ich blankgeputzt,
wünsche mir Apfel, Rosine und Nuss,
was zum Spielen und zum Naschen
und lass mich nur zu gern überraschen.

 

 

Hurra, ich bin ein Schulkind

8.9. Schulstart für sechs erste Klassen

Über einen roten Teppich betraten die ABC-Schützen am heutigen Dienstag das Schulhaus. Nach einer Begrüßung durch Frau Seidel lernten die Mädchen und Buben ihre neuen Lehrerinnen und Klassenzimmer im Haupthaus kennen. Wir wünschen euch einen guten Start!