Stille Pause

PAUSE - 
Die Kiner können sich austoben, rennen, spielen und nach dem leise im Unterricht sitzen einfach mal laut sein.


Doch nicht für alle Kinder bedeutet das Erholung und Pause. Viele Kinder lechzen nach ein wenig Ruhe, STILLE und einfach nur Entspannung.


Darum gibt es bei uns die STILLE PAUSE.

  • 3 Termine in der Woche
  • Kinder melden sich selbständig an (begrenzte Teilnehmerzahl)
  • lesen, malen oder leise meditative Musik hören
  • „FREUDEnwiese“, auf der die Schüler eine Blume mit ihrer Freude beschriften und sie am Fenster erblühen lassen können.
  • „KLAGEmauer“: Hier kann man alles, was einen stört, belastet oder traurig macht aufschreiben und ablegen.
  • „Buch der STILLE“ dürfen die Kinder kleine Nachrichten hinterlassen, was sie über die STILLE PAUSE sagen möchten.